Javascript ist deaktiviert. Dadurch ist die Funktionalität der Website stark eingeschränkt.

Kognitive Trainingsprogramme

Hirnleistungstraining per Computer

  • Seit mehr als 35 Jahren im Profi-Einsatz: in neurologischen Reha-Kliniken, in Geriatrien und anderen Einrichtungen und bei vielen zufriedenen Home-Anwendern.

    Zu unseren Kunden zählen Reha-Kliniken, die seit mehr als 35 Jahren - beginnend mit der Erstausgabe auf dem Commodore C64, dann auf dem Betriebssystem MS-DOS und aktuell mit dem Betriebssystemen Microsoft Windows® 7 bzw. 10 arbeiten. Das spricht für eine sehr gute Kundenzufriedenheit.
     

  • Die Programme wurden für Neuropsychologen, Ergotherapeuten u.a. entwickelt, die ergänzende kognitive Trainingsverfahren in der neurologischen Rehabilitation nach erworbenen Hirnschädigungen einsetzen mögen.
     

  • Übrigens: Auch Gesunde können mit diesen Programmen ihre kognitive Leistungsfähigkeit trainieren.
    Diese Programme werden auch in mehreren privaten Bildungsinstituten eingesetzt. Rückmeldung der Teilnehmer: das Training macht Spaß!
     

  • Kognitive Trainingsprogramme eignen sich auch für Privatpersonen, dann entweder nach Empfehlung durch Therapeuten als ein privates Reha-Nachsorge-Training, um eine Stabilisierung zu fördern, oder für Interessierte als spielerisches Training.
     

Besonderes PLUS der Rigling-Programme:

Die Aufgabengestaltung wurde teils mit tausenden von Fotomaterialien „in Handarbeit“ so liebevoll aufbereitet, dass selbst einfachste Aufgaben zu einem Erlebnis werden können.  Die Programme Bilder V3, Partino Plus, Bild Plus und Variograph Plus setzen völlig neue Impulse! 

  • Hier finden Sie liebevoll gestaltete Programme, die erwachsenen-gerecht und motivierend für unterschiedliche Trainingsbereiche gestaltet wurden.

Überzeugen Sie sich selbst: Testen Sie die kostenlosen Demo-Versionen, die hier zum Download bereitstehen.

Profiversionen

Profiversionen bieten Dokumentationsmöglichkeiten für Mehr-User, teils auch mehr Datensätze und Einstellungsoptionen für Kliniken, Praxen und andere Institutionen. Ergebnisse lassen sich speichern und ausdrucken.

Teilweise können Sie eigene Ideen innerhalb der Programme umsetzen: Variograph Plus bietet einen EDITOR, Die Programme Bilder V3 und Bild Plus können mit Hilfe der „Do-it-yourself“-Beschreibung ebenfalls dazu genutzt werden.

Die Preisliste weist Einzelplatzlizenz aus, diese sind in der Laufzeit nicht begrenzt, und es können beliebig viele Benutzer angelegt werden.

Für die Ausstattung weiterer Arbeitsplätze finden Sie in der Preisliste gestaffelte Rabattsätze, die sich nach Anzahl der gewünschten Zusatzlizenzen richtet.

Für Kliniken und Praxen werden ausschließlich Profiversionen lizenziert.

Homeversionen

Privatpersonen finden hier die Möglichkeit eines privaten Reha-Nachsorge-Trainings für zu Hause, - „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Vier Schlüssel erleichtern hier die Datenverwaltung: Eingangs beschriftet man einen von vier Schlüsseln und sorgt so dafür, dass die Datenspeicherung während der Übungen automatisch erfolgt und die Ergebnisse von Familienmitgliedern nicht vermischt werden.
Homeversionen sind auf vier Benutzer begrenzt.

Homeversionen werden ausschließlich für den privaten Einsatz lizenziert.

► Lernen Sie jetzt die Programme näher kennen:

► In der linken Menü-Spalte wählen Sie bitte Profiversionen oder Homeversionen.

Alle aktuellen Programm-Angebote sind dort namentlich gelistet.
Mit einem Klick auf den Programm-Namen wird jedes Produkt näher vorgestellt:

Programmbeschreibung, Preis und eine kostenlose Demoversion können Sie auf diesem Weg  im rechten Randbereich per Download auf Ihren Rechner laden und für eine Stunde kostenlos ausprobieren, bzw. in allen Kapiteln von Variograph Plus lernen Sie 1 Aufgabe (statt 50 oder 100 Aufgaben pro Kapitel) kennen.

Die Vollversionen der neuesten Programme Partino Plus, Bild Plus und Variograph Plus enthalten mehr Inhalte als eine Demoversion liefern kann.

Bei Bedarf können Sie selbstverständlich einen Katalog plus Demo-CD kostenlos bestellen. Indem Sie die Demoversion per Download holen, entlasten Sie unsere steigenden Portokosten, vielen  Dank!

Jedes Programm-Modul kann einzeln oder kombiniert mit anderen Rigling-Programmen genutzt werden. Die Produkte ergänzen einander. 

Die kognitiven Trainings-Bereiche:

  • Reaktionstraining  - einfache Reaktionen, Wahlreaktionen, u.a.

  • Wahrnehmungstraining: Gesichtsfeldtraining - visuelles Explorationstraining – visuell-räumliches Wahrnehmungstraining, Neglect-Training, ein visuell-konstruktives Training

  • Konzentrationstraining: Aufmerksamkeitstraining, selektive Aufmerksamkeit, geteilte Aufmerksamkeit

  • Gedächtnistraining:  Kurzzeitgedächtnis-, Arbeitsgedächtnis-Training

  • Training von Planungsverhalten (Exekutive)

  • Visuo-motorisches Koordinationstraining

Diese Programme eignen sich praktisch für jedes Lebensalter (6.Lj. – 99), und sie sind inhaltlich nicht an Schulbildung oder Berufserfahrungen gebunden.

Die kognitiven Trainingsprogramme von Rigling Reha-Service waren stets neuropsychologisch und wissenschaftlich orientiert:

  • eine klare Aufgabenstruktur, ohne ablenkende Geräusche, wie häufig in Spielen vorhanden,

  • bei Bedarf einstellbare, einfache oder komplexe Aufgabenstellungen

  • flexibel einstellbare Parameter, damit Aufgaben individuell im Schwierigkeit, der Arbeitsdauer etc. angepasst werden können

  • eine Möglichkeit Trainingsabläufe, Ergebnisse zu speichern und zu dokumentieren gehören selbstverständlich seit jeher dazu.

Angesichts der aktuellen, schwierigen „Corona“-Zeit wünsche wir Ihnen vor allem: Gesundheit!

Wir hoffen mit Ihnen auf eine bessere Zeit „nach Corona“!


Viel Spaß und auch Erfolg wünscht Ihnen

Petra Rigling
Dipl.-Psych.
Dipl. Soz.-Päd.